Rhein vom Gefühl
 
 

R(h)ein vom Gefühl

Das Musical am Strom

Alte Rheinlieder in völlig neuer Version und neue
Kompositionen in einem mitreissenden und witzigen
Musical auf einer der schönsten Bühnen der Welt:
auf einer Schiffstour von Bonn zum Drachenfels.
Gibt es eine neue Rhein-Romantik?
...und wo ist die alte hin?
Oder, warum ist es am Rhein (immer noch) so schön?

Diesen Fragen geht seit Wochen Professor Dr. William Snider aus Oxford nach.
E
r ist auf der Suche nach der Formel für die Rheinromantik.

Ihm auf den Fersen ist der gewiefte Geschäftsmann Ernst Ross, der für seine Vision eines „Rhineland Park“ unbedingt in den Besitz dieser Formel kommen muß.

Auf dem Schiff der urrheinischen Frau Kapitän Marianne Mondorf kommt es dann zum Zusammentreffen der beiden – inmitten der Reisegruppe der schönen, aber mysteriösen Reiseleiterin Lore Leyendecker, mit ihrem erstaunlichen Wissen über den Rhein.

Maat Martin macht an dem Abend eine wundersame Entdeckung und am Ende findet der Professor zwar keine Formel, aber die Antwort auf alle seine Fragen.
...und der Rhein macht, was er seit Jahrhunderten gut kann:
Er führt die Menschen zusammen!

R(h)ein vom Gefühl
romantisch - witzig - echt rheinisch!


(c) by Pepper&Gericke 2011
Musik Paul Hombach
 
     
 
     
 
Impressum